claim

Passive Schutzsysteme

Rheinmetall Chempro bietet passive Schutzsysteme an, die sich den stetig ändernden Bedrohungen wirksam entgegenstellen. Erfahrungen aus mehr als drei Jahrzehnten haben gezeigt, dass ein einziges Schutzelement nicht ausreichend ist. Erst die Kombination verschiedener Elemente, z.B. von Panzerstahl, Keramikverbundsystemen, Linern und anderer moderner Materialien, führt zum optimalen Schutz.

Nutzerspezifischen Schutzforderungen wird dabei durch entsprechende technische Lösungen Rechnung getragen, unabhängig davon, um welches System es sich handelt. So stattet Rheinmetall Chempro verschiedene Fahrzeugsysteme mit dem vom Kunden gewünschten Schutzniveau aus. Darüber hinaus ist aber auch jede andere Anwendung zum Thema passiver Schutz denkbar.