claim

AMAP®-S

Signaturschutz

Die Reduzierung der Fahrzeugsignatur ist ein wesentliches Element eines modular aufgebauten Schutzes. Denn nicht allein der Schutz vor einer ballistischen Bedrohung entscheidet über das Überleben im Einsatz. Bereits im Vorfeld kann die Reduzierung der Signatur einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, nicht aufgeklärt bzw. entdeckt zu werden.

In Zusammenarbeit mit IBD Deisenroth bietet Rheinmetall Chempro das Schutzsystem AMAP-S an. AMAP-S ermöglicht eine reduzierte Wärme-, Infrarot- und Radar-Signatur.

Diese Technologie ist üblicherweise integrativer Bestandteil des Schutzkonzeptes, kann im Bedarfsfall aber auch nachträglich adaptiert werden.

  • Rheinmetall Chempro GmbH

    Pützchens Chaussee 58a
    53227 Bonn
    Deutschland
    Telefon: +49 228 9750-3
    Fax: +49 228 9750-480